Studieren bei KBV

Bachelor of Science, Bachelor of Arts in BWL & Staatl. geprüfter Techniker
WetzlarLeipzig

Studieren bei KBV

Bachelor of Science, Bachelor of Arts in BWL & Staatl. geprüfter Techniker
WetzlarLeipzig

Studieren in Wetzlar

Bachelor of Science, Fachrichtung Kälte- und Klimasystemtechnik (m/w/d)

 In Kooperation mit der Europäischen Studienakademie (ESaK) bietet Klima-Bau Volk in Wetzlar ein Duales Studium in den Fachrichtungen Kältesystemtechnik und Klimasystemtechnik an. Sie sind dabei wechselweise bei uns vor Ort und in Maintal bei Frankfurt.

 Diese in der Branche einmaligen Studiengänge schließen mit dem Bachelor of Science ab. Das Berufsakademie-Konzept ist eine Kombination aus Theorie und Praxisausbildung. Dank des dualen Konzepts mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen zeichnet sich das Studium an der ESaK durch die Nähe zur Praxis aus.

 Fakten in Kürze:

  •  Belange der Kälte- und Klimabranche
  • wesentliche Elemente des allgemeinen Maschinenbaus
  • theoretisch fundiert und gleichzeitig praxisnahe Ausbildung
  • Theorie- und Praxisphasen wechseln in 3-monatigen Blöcken

Dauer in Semester: 6

Das Studium an der ESaK dauert drei Jahre und nach Bestehen aller Prüfungen inklusive Bachelorarbeit verleiht die ESaK den Abschluss

Bachelor of Science – Fachrichtung Kältesystemtechnik
oder
Bachelor of Science – Fachrichtung Klimasystemtechnik

»Weiterführende Informationen

Bachelor of Arts in BWL – Mittelstandsmanagement (m/w/d)

Der Bachelor-Studiengang qualifiziert die Studierenden generalistisch und praxisnah im Feld der Betriebswirtschaft: Sie werden zum betriebswirtschaftlichen Allrounder, der über funktions- und branchenübergreifendes Fachwissen verfügt, ausgebildet. In dem dreieinhalbjährigen dualen Bachelor-Studium finden Theorie (an der Technischen Hochschule Mittelhessen) und Praxisanteile bei Klima-Bau Volk Wetzlar grundsätzlich im Wechsel statt.

Fakten in Kürze:

  • Finanzmanagement und Projekt-Controlling
  • Rechnungswesen
  • Marketing und Vertrieb
  • Human Ressources Management
  • Betriebsorganisation

Dauer in Semester: 7

» Weiterführende Informationen

Studieren in Leipzig 

Bei Klima-Bau Volk stehen Ihnen in Leipzig zahlreiche Qualifizierungsmöglichkeiten offen, vom Staatlich geprüften Techniker bis hin zum Bachelor. Dabei kooperieren wir mit der HTWK Leipzig, der Berufsakademie Sachsen und sind als Praxispartner für die Studienakademie Glauchau zugelassen.

Studiengang „Versorgungs- und Umwelttechnik“ 

 In Kooperation mit der Studienakademie Glauchau bietet Klima-Bau Volk in Leipzig ein Duales Studium zur Versorgungs- und Umwelttechnik in der Studienrichtung „Technische Gebäudeausrüstung“ an. Das duale Studium vereint die Vorteile der konzentrierten Vermittlung technischen Grundlagenwissens in Studien- und Versuchsform (drei Semester an der Berufsakademie) mit dem praxisgeprägten Erfahrungs- und Anwendungsprozess in betrieblichen Abläufen und Organisationen (drei Semester beim Praxispartner).

 Neben den klassischen Lehrgebieten, wie u. a. „Heizungs- und Sanitärtechnik“ sowie „Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik“ sind die Themen „Erneuerbare Energien“,  „Energieeffizienz“, „Technisch-wirtschaftliche Systemanalysen“ und „Umwelttechnik“ als signifikante Schwerpunkte im dualen System fest verankert. 

 Fakten in Kürze:

  •  Angewandte Heizungstechnik
  • Angewandte Lüftungs- und Klimatechnik
  • Angewandte Sanitärtechnik
  • Erneuerbare Energien und energetische Systemanalyse
  • Planung/Projektierung in der Gebäudetechnik

 »Weiterführende Informationen